Gesund abnehmen

Drei Phasenprogramm für Fortgeschrittene

Es ist nicht immer einfach, lieb gewonnene Gewohnheiten nachhaltig zu verändern, aber mit der richtigen Strategie geht das Abnehmen leichter. In der integrativen Ernährungsberatung arbeiten wir ganzheitlich, das heisst mit einem drei Phasen-Programm, das  Ihnen dabei hilft, sich immer wieder neu zu motivieren und fokussiert auszurichten.  So schenken Sie sich selbst, den eigenen Bedürfnissen und Ihren Träumen den Raum, den sie verdient haben. 

1. Gedanken schaffen Wirklichkeit

Erfolgreiche Strategie zur Gewichtsreduktion
Neue Muster im Gehirn festigen.

Sie haben keinen festen Willen? Nein, das stimmt nicht. Ich weiss es 😉  Aber es kann gut sein, dass Ihre Energie im Leeren verpufft. Stellen Sie sich vor, Sie gehen zur Gemüseverkäuferin und sagen: «Ich mag keine Rüebli». Ihr Einkaufkorb bleibt leer. Ähnlich ist es beim Gewicht abbauen, es ist ein Vermeidungsziel und demzufolge erstmal nicht attraktiv. Wer erfolgreich sein will, braucht zugkräftige Ziele , die aus der Komfortzone locken, sowie das Durchhaltevermögen stärken. Dies wird dringend gebraucht  bis sich ein neues neuronales Muster im Gehirn gebildet hat.

2. Intuitiv essen statt Diät

Diäten stehen im Verruf dick zu machen. Warum eigentlich? Weil keine Diät rät, höre auf dein Bauchgefühl. Dahingegen ist gerade dies erfolgsentscheidend, also der eigenen Intuition vertrauen, so wie dies natürlich schlanke Menschen tun. Intuitiv essen heisst dem eigenen, inneren Kompass folgen. Es gilt zu unterscheiden, ist es wirklich echter Hunger oder sind es andere Gründe? Einfache, achtsame Übungen, die leicht in den Alltag zu integrieren sind, zeigen wie Sie den Weg zurück zum natürlichen, intuitiven Essen finden und gleichzeitig Versuchungen meistern.

3. Heisshunger und Blockaden beim Abnehmen

Ist es echter Hunger oder Esslust aus Frust, Stress oder Langeweile? Ein achtsames, liebevolles Nachforschen hilft uns unser Essverhalten zu verändern. Wir entwickeln neue Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Heisshunger sowie Essattacken, die uns besser dienen statt zu essen. Rückschläge und Krisen erleben wir oft als innere Sabotage. Doch sie gehören in Wirklichkeit zum Veränderungsprozess. Sie sind wie ungebetene Gäste mit einem wertvollen Geschenk. Bei Krisen und Rückfällen bin ich für Sie da. Aufgeben ist keine Lösung!

Integrative Ernährungsberatung Margreth Brühl Baselland

 

©AdobeStock/eplisterra