Erfrischende Melonentorte

An heissen Sommertagen bleibt der Backofen aus und von Melone kann man nicht genug bekommen – Sommerlaune pur für dich und deine Familie.

Zutaten für ca. 4 Personen
1 runde Scheibe Wassermelone, ca. 3 cm dick
3-4 Essl Kokosmilchjogurt ohne Zuckerzusatz (z. B. Kokos natur, Alnatura)
2 Handvoll gemischte Sommerfrüchte, wie Beeren, Aprikosen, Zwetschgen
1 Essl geröstete Mandelblättchen
Garnitur
Einige essbare Blütenblätter, wie Ringelblume, ungespritzte Rosenblüten, Kapuzinerkresse, Lavendel etc.

Die Melonenscheibe schälen und auf einem Teller anrichten. Vom Kokosmilchjogurt das Wasser abgiessen und auf der Melone verteilen. Die Früchte locker darauf anrichten, mit Mandelblättchen bestreuen und mit den Blüten garnieren.

Einkaufstipp

Wenn du von aussen an die Wassermelone klopfst und sie hohl klingt, dann ist sie reif.

Vielen Dank an meine Kollegin Pascale für die leckere Rezeptidee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.